M-S-C Pfatter e.V.
Hauptmenü
Startseite M-S-C Pfatter
Vorstandschaft
Veranstaltungen
M-S-C allgemein
Ski
Trial
Stock
Tennis
Motocross
Kontakt
Gästebuch
Impressum
Mitgliedschaft
Trialbilder
img_4136_20101120_1638125179.jpg
Wer ist online
Wir haben 73 Gäste online
Statistiken
Benutzer : 28650
Beiträge : 282
Weblinks : 38
Seitenaufrufe : 279089

Herzlich Willkommen - Besucher
Abteilung Trial


Leo Renner Südbayerischer Meister im Trial PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Reinhard Guth   
Montag, den 15. September 2014 um 18:19 Uhr

 Glückwunsch an Leo Renner.

Er hat sich mit dem Sieg in Kreutztal diese Wochenende den Titel " Südbayerischen Meister" geholt

 
Drei unserer Fahrer wurden vom ADAC für die Deutsche Meisterschaft nominiert PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Reinhard Guth   
Montag, den 11. August 2014 um 18:17 Uhr

Drei unserer jugendlichen Fahrer wurden durch den ADAC zur Deutschen Jugend Meisterschaft nominiert.

Adrian, Martin und Leo haben sich in den vorausgegangenen Alpenpokal und Jurapokalläufen dazu qualifiziert.

Die Meisterschaft wird ausgetragen in:

Großheubach am 30./31.August

Biberach am 27./28. September

Die Fahrer werden vom ADAC unterstützt und bekommen Startgelder bezahlt sowie Fahrtgeld, Fahrerhemden, Jacke usw.

Wir wünschen ihnen viel Glück und Erfolg!

Adrian Guth 11 Jahre startet in der Klasse 5

Leo Renner 15 startet in der Klasse 4

Martin Guth 17 Jahre startet in der Klasse 2

Wir wünschen ihnen viel Glück und Erfolg!

Zuletzt aktualisiert am Samstag, den 16. August 2014 um 14:24 Uhr
 
Fahrer des MSC weiter auf Erfolgskurs PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Reinhard Guth   
Freitag, den 09. Mai 2014 um 15:11 Uhr

Die Fahrer des MSC sind weiter sehr Erfolgreich

In den letzten zwei Wochen haben sich unsere Fahrer bei den Meisterschaften einfach super geschlagen!

Leo 2 Mal Platz 1  in Steingaden. Super Leo weiter so !!

 Zeig ihnen wo der Hammer hängt!


Peter Mohr zwei Mal Platz 1 beim Deutsche Trial-Senioren-Cup 2014

Auch mit Bart versenkt Peter alle :)

Peter in Aktion


Alpenpokallauf des MSC Peissenberg
Peter Mohr Platz 1 Klasse 3
Leo Renner Platz 4 in der Klasse 4 Jugend
Peter Brune Platz 11 in Klasse 4 Erwachsene

Juratrialpokal des MSC Gefrees:

Martin Guth
Platz 4 Klasse 2
Adrian Guth
Platz 8 in der Klasse 5 Jugend


Alpenpokallauf des MSC Steingaden
Leo Renner Platz 1 in der Klasse 4 Jugend am Samstag
Leo Renner Platz 1 in der Klasse 4 Jugend am Sonntag

Deutsche Trial-Senioren-Cup 2014 des MSC Schwemlitz
Peter Mohr Platz 1 am Samstag
Peter Mohr Platz 1 am Sonntag

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 16. Juni 2014 um 21:48 Uhr
 
Erste Erfolge 2014 PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Reinhard Guth   
Samstag, den 05. April 2014 um 11:29 Uhr

Die ersten Wettkämpfe im Trial national und international sind das letzte Wochenende über die Bühne gegangen.

Europameisterschaft in Pietramurata (Italien)
-Peter Mohr war erfogreich und hat den 4 Platz belegt. was angesichts der Teilnehmer (alle Nationalitäten.ca.20 Fahrer) für ihn ein voller Erfolg ist.

Nordbayerische Meisterschaft in Mühlberg bei Kulmbach
-Martin Guth hat in der Königsklasse (Klasse 2) den 4 Platz belegt
-Adrian Guth hat in der Klasse 5 Jugend den 8 Platz belegt



Glückwunsch an alle und weiter so!
Die nächsten ca 20 Läufe und Trainings sind geplant und werden die nächsten Wochen und Monate den Trialern alles abverlangen.
Wünsche euch allen viel Glück und Spaß in der Saison 2014
Reinhard

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 07. April 2014 um 19:17 Uhr
 
1. ADAC Hallen-Trial Ingolstadt PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Reinhard Guth   
Dienstag, den 28. Januar 2014 um 19:59 Uhr

Für alle die nicht dabei sein konnten => Klick Kleines Video

Bilder => Klick

ADAC Hallen-Trial Highlights => Klick

 

Volles Haus beim ersten ADAC Hallen-Trial in der Ingolstädter Saturn Arena – „Rodeo auf zwei Rädern“ Ingolstadt. Spektakuläre Motorrad-Akrobatik, viele Fans: Die Premiere des ADAC Hallen-Trial in der Ingolstädter Saturn Arena war ein voller Erfolg. 2300 Zuschauer verfolgten das „Rodeo auf zwei Rädern“ und den Kampf der deutschen und europäischen Trial-Elite. Am Ende setzte sich der 21-jährige Mirco Kammel aus Bielefeld, Deutscher Meister 2010, mit vier Strafpunkten weniger als Lokalmatador und Jugendeuropameister Franzi Kadlec aus Reichersbeuern (16) durch. Der amtierende Deutsche Vize-Meister Jan Peters (25) aus Mainz vervollständigte das Siegerpodest. Spannung bis zur letzten Minute In der Qualifikation meisterte Franzi Kadlec die sechs anspruchsvollen Sektionen zunächst mit Bravour und dominierte die Vorläufe. Sein vermeintlich stärkster Konkurrent Europameister Eddie Karlsson aus Schweden (19), der allerdings auf einem Leihmotorrad unterwegs war, zeigte eine blasse Vorstellung und konnte sich nicht fürs Finale der besten vier qualifizieren. Nicht überzeugen konnte auch der talentierte junge Brite Jack Price (16). Den Showdown bestritten die beiden Routiniers Jan Peters aus Mainz und der Österreicher Jonas Widschwendter, gegen die „jungen Wilden“ Mirco Kammel und Franzi Kadlec. Unter dem anfeuernden Applaus der Zuschauer mussten die Fahrer ihre Motorräder immer wieder aufs Neue durch Hüpfen und Rangieren in Position bringen und aus dem Stand und nahezu ohne Anlauf riesige Sprünge absolvieren. Knackpunkte waren die Sektionen Pikes Peak, Smoky Mountains und Quarter Horse. Zunächst waren Kammel und Kadlec noch gleichauf, dann aber strauchelte Franzi am Pikes Peak: An dem drei Meter hoch aufragenden Hindernis wurde er von seinem Motorrad buchstäblich abgeworfen und kassierte fünf Strafpunkte, die er danach nicht mehr aufholen konnte. Kammel dagegen nutzte die Schwäche seines Kontrahenten, ließ sich auch am Quarter Horse nicht aus der Ruhe bringen und feierte schließlich ausgelassen den Premierensieg beim ersten ADAC Hallen-Trial Ingolstadt.

 

 

 

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 29. Januar 2014 um 08:54 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 8